• Rezensionen

    Leseeindruck: Seventeen Butterflies

    Seventeen Butterflies Anna Katmore 207 Seiten Süß, süßer, Seventeen Butterflies! Ich bin absolut verliebt in diese Geschichte! Sandy ist 16, ungeküsst und möchte das mit dem „First Kiss project“ an einer Party zu ihrem 17. Geburtstag endlich ändern. Unterstützung bekommt sie von ihrem besten Freund Adrian – und blöderweise kommt kurz vorher auch ihr großer Bruder mit seinem Freund Thane nach Hause, um, beauftragt von den Eltern, ein Auge auf Sandy zu haben. Das verkompliziert das Ganze etwas – denn ihr Bruder Cam kann schon ein ziemlicher Arsch sein (großer Bruder halt) und Thane… Thane ist einfach nur toll. Ein…

  • Rezensionen

    Ein bisschen Freiheit, bitte!

    Ein bisschen Freiheit, bitte! Saskia Louis 287 Seiten Endlich wieder zurück nach Eden Bay! Wer meine Beiträge ab und zu verfolgt, wird vielleicht schon von den Büchern gehört haben. Saskia Louis schreibt einfach herrlich. Witzig, kurzweilig und mit tollen Charakteren.…

  • Rezensionen

    Leseeindruck: Skyward – Der Ruf der Sterne

    Skyward – Der Ruf der Sterne Brandon Sanderson Knaur Verlag 576 Seiten Unser Buchclub Buch im August – und ich bin mir recht sicher, dass ich alleine nicht zu dem Buch gegriffen hätte – denn Science Fiction ist nicht unbedingt mein Genre……

  • Rezensionen

    Leseeindruck: It was always you

    It was always you Nikola Hotel KYSS Verlag (Rowohlt Taschenbuch) 448 Seiten Ein Buch, das mir gut gefallen hat, auch wenn mir einige Dinge darin nicht gefallen haben – so wäre meine grobe Zusammenfassung von „It was always you“. Macht…

  • Rezensionen

    Leseeindruck: Light it up

    Light it up Stella Tack Knaur Verlag 400 Seiten Wie begeistert kann man eigentlich von einem Buch sein? Antwort: Light it up! In einer Lesephase, in der ich echt kritisch war, kam dieses kleine, hübsche Büchlein daher und hat mich…

  • Dies und das

    Rückblick/Ausblick September

    Und schon ist er vorbei der August. Leider nicht mehr sommerlich und manchmal habe ich mit mir gehadert, ob ich die Heizung anmachen will. Hilft ja nichts, der Herbst kommt. Ich hoffe auf Spätsommer und schöne, hoffentlich noch warme Tage.…

  • Rezensionen

    Leseeindruck: When you look at me

    When you look at me Kelly Moram Rowohlt Verlag (Kyss Verlag) 368 Seiten Ich liebe es, wie die Autorin schreibt. Normalerweise. “Wildflower Summer” war nicht so meins, aber es darf ja auch mal Ausnahmen geben. “When you look at me” …

  • Rezensionen

    Leseeindruck: The Watchers

    The Watchers – Wissen kann tödlich sein John Marrs Heyne Verlag 544 Seiten So. Erst einmal vorab: Ich mochte die Bücher, die ich bisher von dem Autor gelesen habe unglaublich gerne. “The One” war ein absolutes Highlight, das erste Buch,…

  • Rezensionen

    Leseeindruck: Exklusiv nicht zusammen

    Exklusiv nicht zusammen Ina Taus & Katharina Wolf 284 Seiten Der Titel ist Programm und es passt so gut. Finn und Anton sind Freunde seit der Kindheit und die Freundschaft hat sich in all den Jahren gewaltig entwickelt. Zwischendurch, und…

  • Rezensionen

    Leseeindruck: Sister of the stars

    Sister of the stars Marah Woolf 480 Seiten Marah Woolf, Hexen, Dämonen und dazu noch ein bisschen Artus und seine Ritter der Tafelrunde. Wenn Euch eins dieser Schlagworte packt, dann ist das bestimmt eine Reihe, die Euch gefallen könnte. Ich…

  • Rezensionen

    Leseeindruck: Die gute Seele

    Die gute Seele John Marrs Edition M 461 Seiten DAS war ein Thriller, wie er mir gefällt – mit fiesen Psychospielchen, fesselnd und überraschend. Laura, die Protagonistin des Buches, hält sich selbst für eine gute Seele. Nach außen hin die…