Dies und das

  • Dies und das

    Rückblick Februar

    Puhhh, das ging schnell, schon ist es März. Ich weiß nicht, wie es euch geht – aber ich fand den Februar ziemlich anstrengend. Nicht lesetechnisch, sondern eher privat und die ersten Märztage haben gezeigt, dass es anscheinend noch nicht besser wird. Ich bin euch noch jede Menge Meinungen schuldig – ABER die laufen ja nicht weg. Sie schreiben sich aber leider auch nicht von allein, was bedeutet, ich irgendwann in näherer oder fernerer Zukunft einen fleißigen Blog- und Fotografiertag einlegen muss. Grobe Zusammenfassung meines Februars: 6 gelesene Bücher! Odinskind war nicht wirklich was für mich, die Reihe werde ich auch nicht weiter verfolgen, aber der Rest konnte mich ausnahmslos gut…

  • Dies und das

    Rückblick Januar 2022

    Moin Ihr Lieben, schon ist der erste Monat des Jahres wieder vorbei… Unglaublich eigentlich – aber es ist Zeit, meinen Januar zusammenzufassen, als Übersicht für mich selbst und vielleicht auch für Euch. Zehn gelesene Bücher waren es insgesamt: Besonders freue ich mich darüber, dass meine Fantasy-Leseflaute ein Ende hat. Generell hatte ich eine hohe Lesemotivation, was aber auch sicherlich an den genialen Büchern lag, die ich im Januar lesen konnte. Mit Shepard of sins, Silbernes Feuer, Die Stadt der träumenden Bücher, Juniper Moon und Reminders of him (im Romance-Bereich) hatte ich die beste Zeit – die würden alle 5 Sterne von mir bekommen. Bzw. bekommen sie, sobald ich welche vergebe.…

  • Dies und das

    Jahresrückblick 2021

    Willkommen 2022 – um auch blogtechnisch endlich im neuen Jahr anzukommen, fehlt mir als Abschluss des vergangenen Jahres ein Rückblick. Mein innerer Monk kann sonst nicht weitermachen. Ich will auch gar nicht weiter auf 2021 eingehen und dass die Welt immer mehr durchdreht – ich konzentriere mich jetzt einfach auf den buchigen Teil meines Lebens. Gelesen habe ich auch 2021 wieder recht viel und ich habe damit mein relativ hoch gesetztes Ziel von 100 Büchern erreicht. Der Mai mit 13 Büchern war mein lesestärkster Monat. Gelesene Bücher: 106 Das sind im Schnitt 8 – 9 Bücher pro Monat – trotz Phasen, in denen ich so gut wie gar nicht gelesen…

  • Dies und das

    Rückblick/Ausblick Dezember

    Moin Ihr Lieben! Ich war schon so lange nicht mehr online hier auf dem Blog, ich musste ernsthaft nachdenken, wie eigentlich meine Zugangsdaten sind. Nein, ganz so schlimm ist es nicht, aber meine Motivation hat leider ein Jahresendtief. Keine Rezensionen, mein Rückblick viel zu spät… Habe ich ein schlechtes Gewissen? NEIN! Es ist und bleibt ein Hobby, das ich in der letzten Zeit schlicht und einfach vernachlässigt habe. Aber es bringt einfach nichts, sich unter Druck zu setzen. Deshalb habe ich in den letzten Tagen mehrere, relativ spontane Entscheidungen getroffen: Ich habe meinen Facebook-Blog gelöscht. Einfach so, nur mit einem kurzen Tschüß. Aber ich mag Insta einfach deutlich mehr und…

  • Dies und das

    Rückblick/Ausblick November

    Und wieder ein Monat geschafft! 2022 nähert sich mit ganz großen Schritten und ich bin mir nicht sicher, ob ich dafür schon bereit bin. Der Oktober war letztendlich besser, als er angefangen hat – ich hatte am Anfang des Monats schon echt Angst: Humpelnder Hund, kaputte Geschirrspülmaschine und Kontrollleuchte beim Auto, die immer wieder an ging. Der Hund war aber zum Glück ganz schnell wieder fit, hat nicht mal einen Nachmittag gedauert, manchmal ist sie einfach eine Drama-Queen. Die Kontrollleuchte beim Auto war wegen des Reifendrucks, also auch nicht schlimm. Aber wir müssen immer noch mit der Hand abwaschen. Das hasse ich, aber vielleicht bringt ja der Weihnachtsmann eine neue…

  • Dies und das

    Rückblick/Ausblick Oktober

    Und wieder ein Monat vorbei: Es ist schon Oktober und ich kann es kaum glauben. Ist etwas Aufregendes im September passiert? Nö, nix! Oder ich habe es schon wieder vergessen, auch das könnte möglich sein.  Ich weiß, dass ich spät dran bin mit meinem Rückblick. Theoretisch ist er schon seit Anfang des Monats geschrieben – aber da das Beitragsbild noch fehlte, habe ich ihn nicht online gestellt. Ich brauche ihn aber für meine eigene, kleine Statistik. Lesetechnisch war der letzte Monat richtig gut. Meine Planung habe ich zwar so gut wie gar nicht eingehalten, aber das ist ja immer auch nur eine grobe Planung (man kann sich alles schön reden).…

  • Dies und das

    Rückblick/Ausblick September

    Und schon ist er vorbei der August. Leider nicht mehr sommerlich und manchmal habe ich mit mir gehadert, ob ich die Heizung anmachen will. Hilft ja nichts, der Herbst kommt. Ich hoffe auf Spätsommer und schöne, hoffentlich noch warme Tage. Bis jetzt ist der September ja ganz ordentlich. Sonst ist tatsächlich nichts Aufregendes passiert. Viel Arbeit, wenig sonst! Meine Motivation ist ganz, ganz weit weg. Gelesen habe ich: Underworld Chronicles – Jackie May Don´t cheat me – Jackie May Don´t bait me – Jackie May Don´t tempt me – Jackie May Prince wanted: Obligation – Susanna Schober Skyward: Der Ruf der Sterne – Brandon Sanderson Would you dance with me?…

  • Dies und das

    Rückblick/Ausblick August

    Mitte August – jaaa, ich bin spät dran für meine Leseliste. Aber für meine eigene Statistik und mein Gewissen will ich diesen Beitrag dennoch schreiben, denn diese Beiträge sind für mich auch eine Art Büchertagebuch und am Ende des Jahres helfen sie mir enorm, mich zu erinnern, was und wie viel ich eigentlich gelesen habe. Erst mal ein kleiner Rückblick auf den Juli: Schön war er! Herrliches Wetter, Urlaub und viele gute Bücher. Auch die Blogpause (ich habe mich heute das erste Mal seit über einem Monat hier am Blog angemeldet) hat mir gut getan. Mein Vorsatz, zu jedem gelesenen Buch etwas zu schreiben, ist dadurch weit in den Hinterkopf…

  • Dies und das

    Rückblick/Ausblick Juli

    Willkommen im Juli – das erste halbe Lesejahr haben wir nun hinter uns. Seid Ihr zufrieden? Ich bin es, im Großen und Ganzen. Mein Leseziel für 2021 (ich habe mir mal 100 Bücher vorgenommen) ist noch absolut in Sichtnähe, 55 Bücher waren es in den ersten sechs Monaten. Von meiner #21für2021 habe ich 9 Bücher gelesen, auch das ist also noch machbar. Natürlich kann man immer mehr lesen, aber muss man auch nicht. Ich bin glücklich mit den gelesenen Büchern und ebenso damit, mir eine Auszeit zu nehmen wann auch immer ich möchte. So wie im Moment, denn seit einiger Zeit bin ich höchstselten auf den sozialen Medien unterwegs und…

  • Dies und das

    Rückblick/Ausblick Juni

    Willkommen im Juni! Der Juni ist mein absoluter Lieblingsmonat im ganzen Jahr. Es ist alles so herrlich frisch grün, es ist schon ein bisschen bis sehr warm und der Sommer liegt vor uns. Das Wochenende hat uns schon (zumindest hier im Norden) Hoffnung auf Sommer geben können – es war absolut wundervoll sonnig und ich habe das Traumwetter im Garten genießen können. Wir waren zwar auch am Strand, Eis essen und die Füße ins Wasser halten, da war es aber noch deutlich kühler. Der Mai war lesetechnisch sensationell – sowohl von der Qualität als auch von der Quantität. Ich konnte abschalten und war im totalen Lesewahn – ich liebe es,…