Pinkys schlauer Freitag

Mehr als nur Lesen: Warum ich auch Kerzen und andere Goodies mag

Hallo ihr lieben und Willkommen bei #pinkysschlauerfreitag.

 

Hände hoch, wer hat gerne bücherbezogene Dinge zu Hause und liebt Goodies? IIIIICCH!!!!!!!!!!

Unser ist Haus voll mit buchbezogenen Dingen und Bildern. Mein Mann lässt mich zum Glück machen wie ich will, dafür darf er dann meinetwegen unsere Gartenhütte in HSV-Farben streichen (wenn er das überhaupt möchte… Nach den letzten Monaten/Jahren und Spielen ist seine Motivation diesbezüglich eher verhalten, aber ich will hier nicht vom Thema ablenken!).

Überall in unserem Haus sind Bilder, Wandtattos in groß und klein, noch mehr Bilder und in jedem Raum irgendwelche Anspielungen oder Hinweise zu Büchern. Na gut, Goodies sind das nicht wirklich – aber ich liebe es und bin unheimlich glücklich darüber, wenn ich durchs Haus laufe.

Zurück zu den Goodies: Ich finde buchbezogene Kerzen auf den Tischen toll. Genau so sehr freue ich mich, wenn ich morgens aus einer Tasse trinke, die einen Buchbezug haben – dann startet der Tag gleich viel schöner. Ich laufe gerne mit Bücherbeuteln durch die Gegend. Ich LIEBE es, bei der Arbeit Stifte dabei zu haben, die ich von Autoren habe oder die einen Bezug zu Büchern haben. Warum? Immer wenn ich diese Dinge ansehe oder in den Händen habe, ist es wie ein Rückblick an die Bücher, die ich davon gelesen habe und freue mich – da kommt dann immer das Fangirl in mir hoch. Und wenn mich womöglich dann noch jemand darauf anspricht – dann kann ich die Person, die wahrscheinlich nichts Böses ahnte, endlich zuquatschen. Und das kann ich gut… Ein Gast wollte nur kurz seinen EC-Beleg unterschreiben und schaut sich womöglich den Stift genauer an? HA – dann kann er auch gerne die Geschichte dazu hören.

Auch in Notizbücher schreibe ich gleich viel lieber, wenn sie irgendwas mit Büchern zu tun haben… Da kommt einfach wieder die Begeisterungsfähigkeit durch, von der ich euch schon mal erzählt habe.

Goodies wecken Emotionen in mir und erinnern mich an die Zeit, die ich mit den Büchern verbracht habe. Ich kann sie anhimmeln und mich freuen.


Ihr seht: Ich bin ein leichtes Opfer für alles was mit Büchern zu tun hat. Und ich will noch VIEL mehr!

Wie sieht das bei euch aus? Goodies und so ein Zeug: Ja oder Nein? Konzentriert ihr euch lieber nur auf das Lesen oder mögt ihr auch alles andere dazu?

Sammelt ihr irgendetwas davon?

Hier findet ihr noch andere Meinungen:

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen