#PinkysBloggerABC

Pinkys Blogger-ABC -M wie…

Hey Ihr Lieben,

es ist wieder so weit: Blogger-ABC und heute haben wie den Buchstaben M – meine Notizen sind glaube ich so voll wie schon lange nicht mehr. Keine Angst, ich halte mich kurz.

Mainstream

Ich gebe es zu: Ich bin voll die Mainstream-Leserin und ich habe einen totalen Massengeschmack. Ein Buch wird überall gehyped und hochgelobt? Her damit, ich bin mir sicher, dass es mir gefällt! Ich stehe auch absolut dazu. Das heißt aber nicht, dass ich nur bekannte Bücher lese. Genauso gern greife ich zu Büchern von Self-Publishern oder “unbekannteren” Autoren, da habe ich schon die tollsten Geschichten entdeckt.

Mimimi

Mimimi gehört zum Bloggen einfach dazu. Viele von uns Bloggern und auch Lesern “kennen” sich mittlerweile schon länger und man teilt vieles miteinander. Dazu kommen dann auch nicht so schöne Dinge teilweise und auch die will man loswerden. Müde, kalt, ich bin rückwärts gegen ein anderes Auto gefahren, doof, meeeh – das alles ist für mich absolut okay, es ist nicht immer Sonnenschein. Was ich allerdings gar nicht mag (und da bin ich wahrscheinlich auch ziemlich eigen) ist, wenn jemand über fehlende Reaktionen jammert. Ja, Facebook ist teilweise eine Schlampe – aber dieses “Liked meine Beiträge”-Gebettel kann ich nicht leiden. da habe ich auch schon Blogs entliked, wenn es mir zu viel wurde.

Motivation

Motivation kommt und geht – und ich habe mich damit abgefunden. Ich MUSS nicht täglich was posten – wenn ich keine Zeit und Lust habe, Beiträge zu schreiben oder Fotos zu machen, dann ist das so. Ich weiß, dass die Motivation bei mir irgendwann wieder kommt – und dann mache ich auch wieder mehr. Ich mache mich selbst nicht mehr verrückt deswegen.

Medimops

Medimops ist eine Verkaufsseite für gebrauchte Bücher – und ich habe damit echt gute Erfahrung gemacht. Ich brauche nicht alle Bücher neu – könnte ich mir auch gar nicht leisten. Deshalb bestelle ich in unregelmäßigen Abständen immer mal einen Schwung Bücher, die ich gerne lesen möchte. Ich wähle immer die Option “Sehr gut” und damit wurde ich auch noch nicht enttäuscht.

Meinung

Meine Meinung – Meine Rezi! Auf Facebook habe ich in der letzten Zeit wieder mal gelesen, dass Blogger wegen ihrer Meinung angegangen wurden, teilweise mit der Bitte, die Rezi nicht zu veröffentlichen. Mir ist das zum Glück noch nicht passiert – aber: egal, ob ich das Buch nicht richtig verstanden habe, ob ich nicht zur Zielgruppe gehöre, ob (andere Gründe dürfen hier gerne eingefügt werden)… Meine Meinung – Meine Rezi! Meinungen sind immer subjektiv und nicht falsch. Natürlich kann jeder eine andere Meinung haben – Geschmäcker sind unterschiedlich.

Marie

Marie ist einer meiner Lieblingspinkys – sie ist unglaublich lustig, motiviert und ich bewundere, wie sie trotz Vollzeit-Job, Familie, 3 Kindern und Leben immer noch so motiviert am Bloggen ist. Solltet ihr Reading Maddox Girls noch nicht folgen – dann solltet Ihr das unbedingt tun!

Das ging jetzt schnell – das hatte ich bei L schon so ähnlich. Und bei R und P kann ich das wieder nehmen, hihi.

Magictimes ist ein weiterer Blog, den ihr mal beobachten solltet. Absolut abwechslungsreich!  Alles rund um Bücher und eine Hexenküche – mit “richtigem” Essen, tollen Rezepten aber auch Kerzen werden da hergestellt. Außerdem hat Diana, so heißt der kreative Kopf dahinter, heute Geburtstag. Happy Birthday meine Liebe!

Das war´s für heute, mehr will ich Euch nicht zumuten. Dabei hätte ich noch Mehrwert, Mittwoch, Must-Read und Messen in meinen Notizen stehen. Ich bin gespannt, was Reading Maddox Girls und Lesen im Mondregen heute für Wörter vorbereitet haben, schaut gerne mal bei ihnen vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.